Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

QGIS Anwendergruppe Schweiz - Groupe d'utilisateurs QGIS Suisse - Swiss QGIS User Group
Sie sind hier: Startseite / Verein / Anwendertreffen / Anwendertreffen Bern 2014

Anwendertreffen Bern 2014

Wann 18.06.2014
von 08:30 bis 17:00
Wo Universität Bern, UniS
Teilnehmer Dieser Anlass ist öffentlich.
Termin übernehmen vCal
iCal

Fünftes Treffen der Schweizerischen QGIS-Anwender

Ziele

  • Information über aktuelle Arbeiten im QGIS-Projekt
  • Austausch unter QGIS Anwendern und Networking
  • Kontakt zwischen Anwendern und Entwicklern
  • Vorstellung der neuen Features in der aktuellen Entwickler-Version
  • Vorstellung aktueller Case Studies
  • Koordination zukünftiger Entwicklungen

Organisation

Veranstalter: QGIS-Anwendergruppe Schweiz

Kontakt: info (at) qgis (dot) ch

Datum: Mittwoch, 18. Juni 2014, 9:00 bis 17:00

Ort: Universität Bern, Gebäude UniS, Schanzeneckstrasse 1.

Anreise: Der Veranstaltungsort ist unmittelbar oberhalb des Hauptbahnhofs in Bern. Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wenn Sie mit dem Auto anreisen können Sie das Parkhaus des Bahnhofs Bern benutzen.

Vom Hauptbahnhof den Ausgang West "Die Welle" benutzen und Richtung Schanzenstrasse/Länggasse gehen. Links in die Schanzeneckstrasse einbiegen. Das Gebäude ist im Quartierplan mit der Nr. 1 bezeichnet.

Kosten:  Die Teilnahme an den Vorträgen/Präsentationen am Vormittag ist kostenfrei, für die Workshops wird eine kleine Workshopgebühr erhoben. MitgliederInnen der QGIS Anwendergruppe Schweiz: CHF 100.-, Nicht-Mitglieder: CHF 150.-, Studierende: CHF 50.- Die Workshop-Preise beinhalten einen kleinen Lunch (Sandwiches).

Verpflegung: Kaffeepausen am Vormittag und Nachmittag. Mittagessen (kleiner Lunch) für Workshopteilnehmer inbegriffen.

Anmeldung: Anmeldeformular (Google Docs) mit Zahlungsinformationen (Zahlung nur für Workshops)

Programm

ZeitVortragReferent(en)
08:30 - 09:00 Eintreffen, Anmeldung
09:00 - 09:15 Begrüssung, Neuigkeiten QGIS Anwendergruppe Andreas Neumann (Stadt Uster)
09:15 - 10:10 Neue Funktionen in QGIS 2.2 und QGIS 2.4 Marco Hugentobler (Sourcepole AG), Andreas Neumann (Stadt Uster)
10:00 - 10:20

Neues von QGIS Server, QGIS Web-Client und QGIS-Cloud

Demo Video OpenLayers 3 mobile viewer

Marco Hugentobler (Sourcepole AG), Pirmin Kalberer (Sourcepole AG)
10:20 - 10:50Kaffeepause
10:50 - 11:15 Open Source meets Open Government Data Johannes Kanonier (Landesvermessungsamt Vorarlberg)
11:15 - 11:40 BLUgis für Rettungdienste Markus Honegger (Rettungssanitäter, REGIO 144 AG)
11:40 - 11:55 Auszüge aus dem Plan für das Grundbuch Stefan Ziegler (Amt für Geoinformation, Kanton Solothurn)
11:55 - 12:20

Projekt Wasserfachschale

Demo Video CAD-Input Plugin

Demo Video Intersectit-Plugin

Denis Rouzaud (SIGE, Vevey)
12:20 - 12:30 Projekt QGEP Abwasserfachschale - Information über aktuellen Entwicklungsstand Konradin Fischer (Fischer Ingenieure, Arbon)
12:30 - 14:00Mittagspause
14:00 - 15:30

Workshops Teil 1

A: Tabellen, Formulare, Widgets und Datenbankrelationen

B: Druckzusammenstellung und Atlas-Seriendruck

C: QGIS Cloud, QGIS Server

A: Matthias Kuhn, Denis Rouzaud

B: Andreas Neumann

C: Pirmin Kalberer, Horst Düster, Marco Hugentobler

15:30 - 15:45Kaffeepause
15:45 - 17:00 Workshops Teil 2 (siehe oben) siehe oben

Workshops

Bitte bringen Sie zu den Workshops eigene Laptops mit vorinstalliertem QGIS 2.2 oder QGIS 2.3/2.4 (Entwicklerversion) mit.

A: Tabellen, Formulare, Widgets und Datenbankrelationen

In QGIS 2.0 wurden die Attribut-Tabelle und die Formularansicht in ein gemeinsames Fenster zusammengelegt. Gleichzeitig wurden neue Filter- und Selektionsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt. In QGIS 2.2 wurden 1:n Datenbankrelationen eingeführt und die zughörigen einbettbaren Formulare. In QGIS 2.4 wurde das Widgetsystem auf eine neue und flexiblere technologische Basis gestellt. Im Workshop wird der Umgang mit Tabellen, Formularen, Datenbankrelationen, Widgets, dem Feldrechner und Expressions gezeigt. Anhand eines Beispiels wird eine "Mini-Fachschale" mit einem einfachen Datenmodell erstellt. Im Workshop soll auch diskutiert werden in welche Richtung sich die Formular- und Datenbankrelations-Technik in zukünftigen QGIS-Versionen weiterentwickeln soll.

Workshop-Instruktoren: Matthias Kuhn, Denis Rouzaud

B: Print Composer und Atlas-Seriendruck

Im Workshop wird gezeigt welche Neuerungen es im Print Composer in den Versionen 2.2 und 2.4 gegeben hat. Anhand von vorbereiten Beispielen wird die Erstellung von Kartenlayouts geübt. Es wird gezeigt wie mit der Seriendruckfunktion einfache "Atlanten" erstellt werden können. Atlanten können über alle Objekte einer Tabelle oder über eine vorbereitete Tabelle mit Blattschnitten erstellt werden. In Beispielen wird geübt wie im Atlas-Druck Objekte hervorgehoben oder weggefiltert werden können. Mit Hilfe der Atlas-Seriendruckfunktion können auch einfache Datenblätter oder Berichte generiert werden welche Text, Tabellen oder Fotos beinhalten. Mit Hilfe von HTML-Elementen können diese flexibel gestaltet werden. Es wird auch ein Ausblick auf zukünftige Funktionen geben, sowie eine Diskussion über gewünschte Funktionen in den Bereichen Kartenlayout, Seriendruck und Reporting.

Workshop-Instruktor: Andreas Neumann

C: QGIS Cloud und QGIS Server

QGIS Server ist seit einiger Zeit nicht nur ein WMS-Server (fertig symbolsierte Karten), sondern auch ein WFS-Server (Web-Feature-Server für Original Vektordaten) und ein WCS (Web-Coverage Server für Original Rasterdaten). Bestehende QGIS Desktop-Projekte können bequem für die Publikation im Web-GIS oder Geowebdienste aus QGIS-Desktop heraus konfiguriert werden. Das QGIS Cloud Plugin erlaubt die Publikation eines QGIS-Projekts ohne eigene Serverinfrastruktur.

Workshop-Instruktoren: Pirmin Kalberer, Horst Düster, Marco Hugentobler

Termine
Kurs QGIS Einführung 02-23 (FH Ost) 09.02.2023 - 10.02.2023 — Rapperswil
Kurs QGIS Fortgeschrittene 02-23 (FH Ost) 14.02.2023 - 15.02.2023 — Rapperswil
Kurs Postgis Einführung 02-23 (FH Ost) 16.02.2023 - 17.02.2023 — Rapperswil
FOSSGIS 2023 Konferenz Berlin 15.03.2023 - 18.03.2023 — Berlin
International QGIS user conference and contributor meeting 2023 's-Hertogenbosch 18.04.2023 - 23.04.2023 — 's-Hertogenbosch (Holland)
Kommende Termine…