Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

QGIS Anwendergruppe Schweiz - Groupe d'utilisateurs QGIS Suisse - Swiss QGIS User Group
Sie sind hier: Startseite / Verein / Anwendertreffen / Anwendertreffen Bern 2015

Anwendertreffen Bern 2015

Wann 10.06.2015
von 08:30 bis 17:00
Wo Universität Bern, UniS
Name Andreas Neumann
Teilnehmer Dieser Anlass ist öffentlich.
Termin übernehmen vCal
iCal

Sechstes Treffen der Schweizerischen QGIS-Anwender

Ziele

  • Information über aktuelle Arbeiten im QGIS-Projekt
  • Austausch unter QGIS Anwendern und Networking
  • Kontakt zwischen Anwendern und Entwicklern
  • Vorstellung der neuen Features in der aktuellen Entwickler-Version
  • Vorstellung aktueller Case Studies
  • Koordination zukünftiger Entwicklungen

Organisation

Veranstalter: QGIS-Anwendergruppe Schweiz

Kontakt: info (at) qgis (dot) ch

Datum: Mittwoch, 10. Juni 2015, 9:00 bis 17:00

Ort: Universität Bern, Gebäude UniS, Schanzeneckstrasse 1.

Anreise: Der Veranstaltungsort ist unmittelbar oberhalb des Hauptbahnhofs in Bern. Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wenn Sie mit dem Auto anreisen können Sie das Parkhaus des Bahnhofs Bern benutzen.

Vom Hauptbahnhof den Ausgang West "Die Welle" benutzen und Richtung Schanzenstrasse/Länggasse gehen. Links in die Schanzeneckstrasse einbiegen. Das Gebäude ist im Quartierplan mit der Nr. 1 bezeichnet.

Kosten:  Die Teilnahme an den Vorträgen/Präsentationen am Vormittag ist kostenfrei, für die Workshops wird eine kleine Workshopgebühr erhoben. MitgliederInnen der QGIS Anwendergruppe Schweiz: CHF 100.-, Nicht-Mitglieder: CHF 150.-, Studierende: CHF 50.- Die Workshop-Preise beinhalten einen kleinen Lunch (Sandwiches).

Verpflegung: Kaffeepausen am Vormittag und Nachmittag. Mittagessen (kleiner Lunch) für Workshopteilnehmer inbegriffen.

Anmeldung:  Anmeldeformular (Google Docs) mit Zahlungsinformationen (Zahlung nur für Workshops)

Programm

ZeitVortragReferent(en)
08:30 - 09:00 Eintreffen, Anmeldung
09:00 - 09:10 Begrüssung, Neuigkeiten QGIS Anwendergruppe Andreas Neumann (Stadt Uster)
09:10 - 09:55 Neue Funktionen in QGIS 2.6, 2.8 und 2.10 Marco Hugentobler (Sourcepole) und Andreas Neumann (Stadt Uster)
09:55 - 10:15 Kreisbögen in QGIS und OGR, QGIS Interlis Plugin Pirmin Kalberer (Sourcepole)
10:15 - 10:45Kaffeepause
10:45 - 11:00 Qualitätsprüfungswerkzeuge in QGIS
(QGIS Enterprise oder Vorschau QGIS 2.12) 
Sandro Mani (Sourcepole)
11:00 - 11:20 qWat - module de gestion du réseau d'eau potable Alexandre Bosshard (Ville de Pully)
11:20 - 11:40 QGEP Abwasserfachschale Stefan Burckhardt (SJiB) und Andreas Neumann (Stadt Uster)
11:40 - 11:55 QField - mobile Geodatenerfassung (Demo video) Marco Bernasocchi (OpenGIS)
11:55 - 12:15 Case Study: Baulandkataster der Stadt Jena. Darstellung eines kompletten Projektablaufs mit Modellierung, Eingabe, Web-Publikation mit Feedback und Reporting. Bernhard Ströbl (Stadt Jena)
12:15 - 12:30 Case Study: QGIS dans le cadre d'un processus de géo-cyberadministration Yves Bolognini (Camptocamp SA)
12:30 - 12:40 „Gute Mitarbeiter durch gute Schulung(-sunterlagen)!“ - Ein Überblick über Materialien für die QGIS-Schulung mit Diskussion über Möglichkeiten der Mitarbeit Stefan Keller (Hochschule Rapperswil)
12:40 - 14:00Mittagspause
14:00 - 15:30

Workshops Teil 1

A: Analysen mit QGIS Processing

B: Digitalisieren, Konstruieren und Qualitätssicherung

A: Andreas Neumann

B: Bernhard Ströbl

15:30 - 15:45Kaffeepause
15:45 - 17:00 Workshops Teil 2 (siehe oben) siehe oben

Workshops

Bitte bringen Sie zu den Workshops eigene Laptops mit vorinstalliertem QGIS 2.8 mit.

Workshop A: QGIS Processing Workshop

In diesem Workshop wird der "Verarbeitungs"-(Analyse)-Teil von QGIS eingeführt. Die Werkzeugkiste erlaubt das Ausführen von Analysen und Algorithmen von anderen Open Source GIS Projekten wie GRASS, SAGA oder anderen. Zusätzlich wird der grafische Modellierer vorgestellt und beübt. Damit können verschiedene Arbeitsschritte automatisiert werden und auf verschiedenen Datensätzen angewandt werden.

Workshop-Instruktor: Andreas Neumann

Workshop B: Digitalisier- und Konstruktionsworkshop, inkl. Qualitätsprüfung

Es werden die verfügbaren Digitalisier- und Konstruktionswerkzeuge, sowie die Fangeinstellungen im QGIS Kern gezeigt und beübt. Ausserdem werden ausgewählte Plugins (wie Digitizing Tools, CAD Input) vorgestellt. Schliesslich wird gezeigt wie ausgewählte Qualitätsprüfungen durchgeführt werden können.

Workshop-Instruktor: Bernhard Ströbl

Termine
Kurs QGIS Einführung 02-23 (FH Ost) 09.02.2023 - 10.02.2023 — Rapperswil
Kurs QGIS Fortgeschrittene 02-23 (FH Ost) 14.02.2023 - 15.02.2023 — Rapperswil
Kurs Postgis Einführung 02-23 (FH Ost) 16.02.2023 - 17.02.2023 — Rapperswil
FOSSGIS 2023 Konferenz Berlin 15.03.2023 - 18.03.2023 — Berlin
International QGIS user conference and contributor meeting 2023 's-Hertogenbosch 18.04.2023 - 23.04.2023 — 's-Hertogenbosch (Holland)
Kommende Termine…